Schlagzeugunterricht – Lehrinhalte

  • Anfänger bis Profi
  • Erlernen der Grundtechniken
  • Vertiefung von bereits erlenten Fähigkeiten
  • Erarbeiten des persönlichen Stils
  • Spezielle Hand- und Fußtechniken (auch Double Bass drumming)
  • Körperkoordination am Instrument
  • Rhythmusfestigung
  • Spielen zur Musik (Playalongs)
  • Spielen nach Noten
  • Rudimental drumming
  • Transkription von Songs + Soli
  • Einsetzen des Metronoms
  • Erlernen unterschiedlicher Stile wie  Rock, Pop, Jazz, Funk, Fusion, Hip Hop, Drum ‘n’ Bass, Latin, Afro Pop, New Orleans
  • Komplexere Stilrichtungen wie z.B. Jazz, Double Bass drumming/Blastbeat Metal
  • Vermittlung von Kenntnissen zum historischen und geographischen Ursprung der verschiedenen Musikstile
  • Gehörtraining
  • Solieren
  • Fehleranalyse anhand von Audioaufnahmen
  • Körperkoordinationstraining mit Videoaufnahmen (u.a. Analyse Moeller Technik)
  • Intensives Coaching für Studioaufnahmen
  • Vorbereitung und Begleitung eines Studiums
  • Ensemble Unterricht